Absicherung St. Martin Umzüge

St. Martin 2022 (Luminar) (2)Quelle: FF Pleitersheim | J. Gröhl

Wie in jedem Jahr gewährleisteten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr auch in 2022 die Sicherheit der St. Martin Umzüge in den Ortsgemeinden Pleitersheim und Badenheim; – eine so wichtige wie liebgewonnene Tradition. Während der Laternenzug am Abend durch die Straßen wanderte, wahlweise der Musik lauschte oder Süßigkeiten einsammelte, sperrten die Feuerwehrleute angrenzende Straßen ab, boten dem Verkehr wo möglich eine Umleitung an und hatten ein wachsames Auge auf Fackeln oder Martinsfeuer.

Wir bedanken uns bei allen geduldig wartenden Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis. Leider gab es jedoch auch diesmal wieder Fahrer (*), die Anweisungen der Feuerwehr missachteten und eine Gefährdung der Zugteilnehmer zugunsten des Verzichts auf einen kurzen Umweg in Kauf nahm.

Ebenso bedanken wir uns bei den Wehren aus Badenheim, Sprendlingen sowie Pfaffen-Schwabenheim für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit. Zum Abschluss beider Umzüge durften sodann ein Weckmann und – nach Dienstende selbstverständlich – eine Tasse Glühwein freilich nicht fehlen.

(*) Aus Datenschutzgründen ist der Genus stets männlich.

Das könnte dich auch interessieren …